KDE Commit-Digest für den 28. September 2008

Der aktuelle KDE Commit-Digest for 28th September 2008“ von KDE auf deutsch.

  • weitere Arbeiten an PowerDevil, dem „NetworkManager“ und Wetter-Plasmoiden.
  • monochrome Aktions-Icons in Plasma sind bereit für KRunner
  • erste funktionierende Version der „QEdje-Script-Engine“ und der Import eines „Window Manager“-Starters.
  • Arbeiten an neuen „containments“ und einem „Mobile Internet Device“ (MID) Panel in Plasma
  • verschiedene Verbesserungen in Konsole und Kvkbd, dem Tastatur-Utility
  • Unterstützung um in Kross implementierte Aktionen in Lokalize hinzuzufügen
  • erste Version eines „MathML presentation markup importer“ in KAlgebra
  • Beginn der Arbeiten an einer Mollweide-Projektion in Marble
  • weitere Arbeiten an einer Integration von auf Jabber basierenden Netzwerkspielen in KSirK
  • besserer Support für LilyPond-Links und dem „–unique“ Konsolen“schalter“ (ähnlich wie in KDVI) in Okular
  • eine neue Version von Klotz (vorher KLDraw) mit Datenbank-Update-Funktion wurde in playground/graphics importiert
  • Der Paint.net „rote Augen“-Reduzierungsalgorithmus wurde in Gwenview eingebunden
  • Beginn eines DNG-Bild Format-Konverter in den KIPI-Plugins (wird z. B. in Digikam genutzt)
  • verschiedene Arbeiten an Filtern in Kst, einschließlich Butterworth und „Linear Weighted Fits“ Plugins
  • Unterstützung für automatisch speichernde und wiederherstellende Tabs in Akregator
  • eine Übersicht zu Kostenaufschlüsselung in KPlato
  • Unterstützung für „subscript“ und „superscript“ in KRichTextWidget
  • Import von KDE Partition Manager in KDE SVN
  • verschiedene Plasma-Applets sind in kdereview für eine offizielle Aufnahme in KDE 4.2
  • Amarok 1.92 und KDE 4.1.2 sind zur Veröffentlichung markiert
Veröffentlicht in Linux