Wer ist der Auserwählte?

Manchmal ist man in Situationen, in denen man aus einer Gruppe von Leuten jemanden auswählen muss.

Wer muss den Fahrer spielen wenn es heute zur Party geht?
Wer muss den nächsten Kasten Bier kaufen?
Wer darf es dem Chef beichten wenn während der Arbeit Mist gebaut wurde?

Um diese Entscheidung ein wenig zu erleichtern gibt es natürlich eine App im Android Market.

Sie nennt sich „Der Auserwählte“, von der es eine kostenlose und eine kostenpflichtige Version gibt. Die kostenpflichtige bieten neben der Werbefreiheit noch zusätzliche Münzen.

Es handelt sich hierbei jedoch nicht um eine App in der man eine Münze mit Kopf oder Zahl hat, man sich dann für eine Seite entscheidet und die Münze „wirft“. Hier kann man beliebig viele Münzen von verschiedenen Leuten setzen lassen. Wahlweise werden diese mit Nummern versehen, was für eine bessere Zuordnung empfehlenswert ist.

Nachdem jeder seine Münzen gesetzt hat reicht ein kurzes Schütteln um eine Entscheidung hervorzurufen. Mit einem kurzen Ton blinkt die Münze des Auserwählten nach wenigen Sekunden auf. Die Entscheidung ist gefallen. In diesem Fall muss Nummer 5 dran glauben.

In den Optionen der kostenlosen Version lassen sich noch 2 andere Münzen wählen. Der Hintergrund kann mit Bildern aus der Galerie ebenfalls geändert werden.

Bei uns im Freundeskreis wurden dank dieser App, einfach und unkompliziert, schon mehrere Leute für undankbare Aufgaben ausgewählt. Und die Auswahl wurde auch nicht in Frage gestellt.

Market-Link: Der Auserwählte – frei

[ad#Amazon_Promo_468x60]

Veröffentlicht in Android, Apps